Antragstellung - Jobcenter Steinburg

Direkt zum Seiteninhalt
Geldleistungen
ANTRAGSTELLUNG

Wenn Sie hilfebedürftig sind, bietet Ihnen das Jobcenter Dienstleistungen
und Fördermöglichkeiten an, die Ihnen helfen sollen, sich wieder in den
Arbeitsmarkt zu integrieren.

Damit Ihr Lebensunterhalt gesichert ist, erhalten Sie und alle in Ihrer
Bedarfsgemeinschaft (Familie) lebenden Personen folgende Geldleistungen:

  • Arbeitslosengeld II für Erwerbsfähige oder Sozialgeld für nicht erwerbs-fähige Personen sowie zusätzliche Leistungen bei bestimmten Mehr-bedarfen.
  • Daneben können Sie Leistungen für Unterkunft und Heizung und die Übernahme von besonderem, einmaligem Bedarf beantragen.

Sie wollen sich genauer über die Antragsvoraussetzungen und die Höhe des Arbeitslosengeldes II informieren? Weitere Informationen >hier<

Antragstellung
Die Leistungen der sogenannten Grundsicherung müssen Sie beantragen.

Die hierfür erforderlichen Antragsvordrucke erhalten Sie zum Selbstausdrucken im >Infocenter< hier auf der Homepage oder direkt bei der für Sie  >zuständigen Geschäftsstelle<  in der Eingangszone.  Sie können den Antrag ohne Einhaltung einer Form schriftlich, telefonisch oder auch persönlich stellen, um erst einmal keinen Verlust zu riskieren. Die Antragsunterlagen können Sie, möglichst vollständig und zeitnah, nachreichen.

Wenn Sie zum ersten Mal oder nach einer längeren Unterbrechung einen Antrag auf Leistungen im Jobcenter stellen, dann wenden Sie sich an
die Eingangszone der für Sie zuständigen Geschäftsstelle.
Jobcenter Steinburg
Otto-F.-Alsen-Str.1a
25524 Itzehoe
Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch und Freitag 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr und Donnerstag 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Zurück zum Seiteninhalt